Spenden helfen, teilen auch;)
SUNSHINE PROJECT INDIA SEIT 2002

Unsere Mission ist, das Leben der ärmsten Kinder Indiens durch Bildung zu verbessern

Mit freiwilligem Engagement eines kleines Teams konnten wir viele Leben verändern.

Die Dankbarkeit der Kinder, sowie deren Erfolge, ist das schönste Kompliment für unsere Arbeit und ein Dankeschön an alle Paten und Förderer. Für alle unserer Kinder, ist das Sunshine Project das Ticket aus dem Slum in ein normales Leben mit guter Ausbildung und einem Einkommen.

DAS SUNSHINE PROJECT TEAM

Gemeinsam gegen Armut

Priti und Kuku Bild Hop Award Verleihung

Kuku und Priti

Founder

Das Schneiderehepaar Kuku und Priti Arora gründeten 2002 das Sunshine Project. In ihrem Hort kümmern sie sich um 265 unterprivilegierte Slumkinder. Sie versorgen die Kinder mit Nahrung, medizinischer Versorgung, schicken sie zur Schule und schaffen es, mit viel Liebe und Zuwendung, ihre Kindheit glücklich zu gestalten.
Die Kinder werden bis zum Abschluss ihres Studiums / ihrer Ausbildung von den Aroras betreut. Ziel ist es, ihnen durch Bildung und eine glückliche Kindheit zu einem selbstbestimmten und zufriedenem Leben zu helfen. Im Jahr 2012 wurde Kuku Arora für seine außergewöhnlichen Leistungen von der Deutschen Botschaft Neu Delhi mit dem Hope Award ausgezeichnet.

help alliance logo

help alliance

Kooperation Partner

Die Hilfsorganisation help alliance ist 1999 von 13 Lufthanseaten gegründet worden, um den Menschen in der ganzen Welt zu helfen. Seit 2017 ist sie eine eingetragene gemeinnützige GmbH, die sich weltweit aktuell um 50 Projekte kümmert. Ihr Ziel ist es, jungen Menschen den Zugang zu Bildung zu verschaffen, damit sie ein selbstbestimmtes Leben führen können. Seit 2009 unterstützt die help alliance das Sunshine Project mit einigen großen Geldzuwendungen, mit der ehrenamtlichen Buchführung, ihrem kompeten Rat und der Bündelung von Kompetenzen innerhalb des Lufthansa Konzerns zur Stärkung des Projekts.

Julia Hillebrecht Sunshine Project

Julia Hillebrecht

Fundraising Manager

Julia Hillebrecht wohnte von 2008 bis 2012 in Neu Delhi und lernte dort die Sunshine Kinder kennen und lieben. Seit 2008 arbeitet sie zu 100% ehrenamtlich für das Sunshine Projekt. Sie hat das Patenschaftsprogramm eingeführt und aufgebaut, welches das finanzielle Fundament für das Projekt darstellt. Außerdem hat sie die Hilfsorganisation der Lufthansa, die help alliance, mit an Bord geholt (mehr dazu unter der Rubrik “help alliance”). Julia arbeitet fortlaufend daran, das Projekt noch bekannter zu machen, um noch mehr Förderer für die Kinder zu finden.

FÖRDERER

Good Karma

Good Karma

Wir bedanken uns bei unseren Paten und Förderern, durch deren unermüdliche Großzügigkeit unsere Arbeit im Projekt überhaupt erst ermöglicht wird. Wir sind immer wieder zutiefst berührt ob der fortlaufenden Unterstützung und Loyalität von so vielen Menschen, die uns ihr Vertrauen schenken und uns damit auch zeigen, dass wir nicht alleine sind.

 

Ein riesengroßes Dankeschön an Heidi Menges und Carla Banach von der Werbeagentur Marketingfactor in Königstein (www.marketingfactor.de), die diesen Webauftritt durch ihre pro bono Arbeit realisiert haben. Was anfangs als kleine Hilfestellung angedacht war, wurde zu einem sehr zeitintensiven Allroundpaket. Die beiden Inhaberinnen sprudeln jetzt schon über an Ideen für 2021 und wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und sind überaus dankbar für diese professionelle Unterstützung.

Wir danken unserem Website Hoster Stefla Web GmbH & Co. KG (www.domain-hosting.de) für die Bereitstellung des besten Webhosting Pakets zum günstigsten Preis. Ohne dieses starke Paket wäre unser neuer Internetauftritt nicht so optimal und flexibel verlaufen.